Chardonnay IGT,
Castello di Monsanto 2016

Chardonnay IGT, Castello di Monsanto

2016

1962 gründeten Laura und Fabrizio Bianchi Val d’Elsa ihr Weingut mit dem Ziel, einen hochwertigen und authentischen Toskaner-Wein zu erzeugen. Dies in absolutem Einklang mit der Natur. Bald war sein Chianti Classico international bekannt und gefragt. 1980 entschlossen sich die Bianchis, auch einen Weisswein von grossartigem Charakter zu kreieren, obwohl das Chianti Classico nicht wirklich dafür prädestiniert war. Gewonnen wird die Selektion aus 3,5 ha Chardonnay im Valdigallo Rebberg der sich auf einer Höhe von 260 m befindet. Die alkoholische Gärung geschieht zur einen Hälfte in französischen Eichenfässern von 5 hl und zur anderen in Edelstahl-Tanks. Bevor der Wein in den Verkauf kommt wird er noch für 2 Jahre in der Flasche ausgebaut. Diesen Weisswein kann man durchaus dekantieren wobei seine gehaltvolle aber doch trockene Art voll zur Geltung kommt. Grosses Reifepotenzial! Sehr fein zu Geflügel oder weissem Fleisch.

75 cl
CHF 19.50
inkl. MwSt.

Lieferbar in 2-3 Arbeitstagen

Favoriten Teilen Als PDF herunterladen
Kategorie:
Weisswein
Artikelnummer:
6030216
Produzent:
Castello di Monsanto
Region:
Italien - Toscana Centrale
Jahrgang:
2016
Trinktemperatur:
6° - 8° Grad
Rebsorte:
Chardonnay
Alkoholgehalt:
14%

Der Produzent

Castello di Monsanto

Website

Italien - Toscana Centrale

Via Monsanto 8

50021 Barberino Val d'Elsa