Ghiaie della Furba, IGT, Carmignano 2016 - Denzweine
kostenlose Lieferung ab 6 Flaschen
Zurück Ghiaie della Furba,
IGT, Carmignano 2016

Ghiaie della Furba, IGT, Carmignano

2016

CHF 198.00
inkl. MwSt.
Ghiaie della Furba,
IGT, Carmignano 2016

Ghiaie della Furba, IGT, Carmignano

2016

CHF 198.00
inkl. MwSt.
Ghiaie della Furba,
IGT, Carmignano 2016

Tenuta di Capezzana

Kategorie:
Rotwein
Artikelnummer:
6187416
Produzent:
Tenuta di Capezzana
Region:
Italien - Toscana - Toscana Centrale
Jahrgang:
2016
Lagerfähigkeit:
bis 2032
Trinktemperatur:
16° - 18° Grad
Rebsorte:
Cabernet Sauvignon
Merlot
Syrah
Alkoholgehalt:
15%
PDF:
Teilen:
Die DOCG Carmignano und die Tenuta di Capezzana können auf eine lange Geschichte im Weinbau zurück blicken: Bereits die Etrusker bauten hier vor 3000 Jahren Wein an. Ein Weinberg von Capezzana ist im Jahr 804 schriftlich dokumentiert. Die Familie Contini Bonacossi kaufte den Besitz in den 1920er Jahren von den Rothschilds, angeblich wachsen hier dieselben Cabernet Sauvignon Klone wie auf Château Lafite. Hier hat Cabernet neben Sangiovese eine sehr lange Tradition. Dass sich diese Weine als eigene Herkunftsbezeichnung durchsetzen konnten, ist zweifellos das Verdienst von Ugo Contini Bonacossi, des Familienoberhauptes von Capezzana. Ab 1969 wurde den Weinen von Carmignano die eigene DOC, ab Jahrgang 1988 die DOCG zugesprochen. Ghiaie della Furba heisst soviel wie "Kiesel des Furba ",auf den Flusskieseln am Ufer des Baches Furba wachsen die Reben für diesen Wein. Er ist einer der ersten "Supertoskaner" überhaupt. 24 Monate Ausbau im Barrique. Cassis, Kaffee und dunkle Schokolade in der Nase, gut strukturiert mit weichem Tannin und mit viel Kraft und Potential ausgestattet.

Ghiaie della Furba, IGT, Carmignano

Tenuta di Capezzana

2016

Die DOCG Carmignano und die Tenuta di Capezzana können auf eine lange Geschichte im Weinbau zurück blicken: Bereits die Etrusker bauten hier vor 3000 Jahren Wein an. Ein Weinberg von Capezzana ist im Jahr 804 schriftlich dokumentiert. Die Familie Contini Bonacossi kaufte den Besitz in den 1920er Jahren von den Rothschilds, angeblich wachsen hier dieselben Cabernet Sauvignon Klone wie auf Château Lafite. Hier hat Cabernet neben Sangiovese eine sehr lange Tradition. Dass sich diese Weine als eigene Herkunftsbezeichnung durchsetzen konnten, ist zweifellos das Verdienst von Ugo Contini Bonacossi, des Familienoberhauptes von Capezzana. Ab 1969 wurde den Weinen von Carmignano die eigene DOC, ab Jahrgang 1988 die DOCG zugesprochen. Ghiaie della Furba heisst soviel wie "Kiesel des Furba ",auf den Flusskieseln am Ufer des Baches Furba wachsen die Reben für diesen Wein. Er ist einer der ersten "Supertoskaner" überhaupt. 24 Monate Ausbau im Barrique. Cassis, Kaffee und dunkle Schokolade in der Nase, gut strukturiert mit weichem Tannin und mit viel Kraft und Potential ausgestattet.
CHF 198.00
inkl. MwSt.

Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen

Favoriten Als PDF herunterladen
Kategorie:
Rotwein
Artikelnummer:
6187416
Produzent:
Tenuta di Capezzana
Region:
Italien - Toscana - Toscana Centrale
Jahrgang:
2016
Lagerfähigkeit:
bis 2032
Trinktemperatur:
16° - 18° Grad
Rebsorte:
Cabernet Sauvignon
Merlot
Syrah
Alkoholgehalt:
15%
PDF:
Teilen:

Der Produzent

 

Tenuta di Capezzana

Website

Italien - Toscana Centrale

Der Produzent

Weitere Produkte von Tenuta di Capezzana

Villa di Capezzana,
DOCG, Carmignano 2016

Villa di Capezzana, DOCG, Carmignano 2016

Tenuta di Capezzana

Rotwein

Italien - Toscana - Toscana Centrale

300 cl

|

CHF 135.00

Ghiaie della Furba,
IGT, Carmignano 2016

Ghiaie della Furba, IGT, Carmignano 2016

Tenuta di Capezzana

Rotwein

Italien - Toscana - Toscana Centrale

150 cl

|

CHF 98.00

Ugo Contini Bonacossi,
IGT, Carmignano 2015

Ugo Contini Bonacossi, IGT, Carmignano 2015

Tenuta di Capezzana

Rotwein

Italien - Toscana - Toscana Centrale

75 cl

|

CHF 55.00

Vin Santo,
DOC, Carmigano
 2015

Vin Santo, DOC, Carmigano 2015

Tenuta di Capezzana

Süss- und Südwein

Italien - Toscana - Toscana Centrale

37.50 cl

|

CHF 56.00